Die besten Arbeitgeber der Region
Jobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und Karriere
Ingenics Liebherr-Werk Nenzing GmbH Metallschmelzwerk Ulm GmbH (MSU) Robert Aebi GmbH Metzner Maschinenbau GmbH Liebherr-Firmengruppe PERI Wieland-Werke AG Schopf Maschinenbau GmbH PROFFILE - Der Firmengude der SMK Medien GmbH & Co. KG Gentherm GmbH
Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG
 
 

Wirtschaftswissenschaftler als Junior Demand Planner im Bereich Key Account Management (m/w)

 ID-NR.: 51762
 zuletzt aktualisiert: 24.06.2017 Arbeitsort: 88212 Ravensburg
 Beschäftigung: Vollzeit Wochenstunden: -
 Spezialisierung:  Arbeitsbeginn: 
   
 
Entdecken Sie das Unternehmen, das auf den weltweiten Märkten der Pharmazie und Biotechnologie Standards setzt. Gestalten Sie Ihre Karriere in einer faszinierenden Zukunftsbranche: permanent wachsend, chancenreich und nahezu konjunkturunabhängig. Ihre neuen Kolleginnen und Kollegen erwarten Sie schon - als
Wirtschaftswissenschaftler als Junior Demand Planner im Bereich Key Account Management (m/w) Ref.-Nr.19381
In dieser Position sind Sie verantwortlich für die Erstellung von Absatz-/Umsatzplanungsszenarien und die Bereitstellung planungsrelevanter Informationen über spezifische Kundenprodukte sowie Marktpotentiale im jeweiligen Zuständigkeitsbereich, in enger Zusammenarbeit mit Key Account Management (KAM), Market Intelligence, Produkt- & Servicemanagement, Kundenprojektmanagement (KPM), Controlling und Customer Service (CS) als Input für die operative, taktische und strategische Supply Chain-/Unternehmensplanung. Darüber hinaus arbeiten Sie mit in der Berechnung und systemischen Erfassung des Marktpotentials für die frühzeitige Anpassung der Produktionskapazitäten im Rahmen der strategischen Unternehmensplanung (Vetter Strategic Investment Options (VSIO)-Prozess).
Aufgabengebiet
  • Vor- und Nachbereitung der monatlichen Demand Calls mit dem KAM, CS und ausgewählten Experten zur kennzahlenbasierten Hinterfragung und Überarbeitung planungsrelevanter Informationen für aktuelle Angebote und bestehende Produkte
  • Erstellung von mathematisch-statistischen Trendexplorationen für geeignete Kundenprodukte als Input für die Kundenbedarfsplanung und zur Identifikation kritischer Kunden/Produkte
  • Zusammenstellung von planungsrelevanten Informationen über Kundenprodukte und relevante Märkte zur Verifikation oder begründeter Korrektur von Kundenbedarfen bzw. zur Identifikation und Bewertung kritischer Situationen
  • Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für den Consensus Demand auf Basis der Informationen aus Demand Calls, Trendexplorationen, Marktinformationen, Business Review Meetings und Kennzahlen als Input für das Demand Consensus Meeting.
  • Vor- und Nachbereitung des monatlichen Demand Consensus Meetings mit der Leitung KAM, KPM, Supply Chain Management (SCM), Controlling zur Verifikation und gegebenenfalls begründeter Korrektur der aktuellen Demand Pläne aller Geschäftsfelder als Grundlage für die rollierende kurz-, mittel- und langfristigen Unternehmensplanung. Erläuterung und Begründung der Entscheidungsvorlagen sowie Beratung und Unterstützung der teilnehmenden Manager bei der Entscheidungsfindung auf Basis der vorbereiteten Fakten.
  • Unterstützung der Demand Planner II bei der Berechnung von zukünftigen Bedarfen („undefined business“) und systemische Erfassung heute unbekannter Kunden/Produkte zur Ermittlung der zukünftigen Marktpotenziale im Rahmen des jährlichen strategischen Investment Business Case (VSIO). Mitarbeit bei der Festlegung der für die Berechnung benötigten Parameter in Zusammenarbeit mit Market Intelligence, Product & Service Management, KAM, KPM, SCM und Controlling (Anforderungsmanagement) und konzeptionelle Weiterentwicklung der Berechnungsmethodik.
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Erstellung der Berechnungsmethodik zur Messung von Forecast Schwankungen und Entwicklung von geeigneten Forecasting Terms zur Verwendung in Supply Agreements und Mitarbeit bei der Erstellung und regelmäßigen Aktualisierung des Management Reporting. Erstellung von Ad-Hoc Analysen für KAM, Geschäftsführung, Senior Vice Presidents und Vice Presidents.
  • Sicherstellung von Prozesswissen bei Mitarbeiter/innen des CS, KAM und KPM im Rahmen des Demand Management.
Qualifikation
  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (Bachelor) in der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik
  • Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion (Vertriebs- oder Absatzplanung, Supply Chain Management, Demand Management, Customer Service)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift aufgrund der internationalen Geschäftsaktivitäten von Vetter
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, insbesondere Excel, SAP wünschenswert)
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohe Zahlenaffinität, ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie hohe soziale Kompetenz
Angebot
  • Verantwortungsvolle Aufgaben in einem familiengeführten Unternehmen der Region
  • Arbeitsumfeld in modernen Produktions- und Arbeitsstätten
  • Intensive Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben durch direkte Kolleginnen und Kollegen
  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und verschiedene Fitness- und Sport-Angebote
  • Vetter Kids Ferienbetreuung
  • Vetter Ferienhäuser
Zu besetzen ab: ab sofort, bzw. nach Vereinbarung
Kontakt: Sven Oliver Burandt
Standort: Ravensburg
Sparte: Kaufmännisch
Sind Sie ambitioniert, beweglich, zukunftsorientiert - kurz: Sind Sie Vetter? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Jetzt bewerben
Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG
Schützenstraße 87, 88212 Ravensburg, Germany
Bei Rückfragen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular auf unserer Homepage.
Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten bei uns:
Leben. Qualität. vetter-pharma.com/karriere


BITTE BEZIEHEN SIE SICH BEI IHRER BEWERBUNG AUF UNSERE ONLINE-PORTALE. DANKE!

Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG Telefon: +49 (0)751 - 3700-1170
Schützenstraße 87 Telefax: +49 (0)751 - 3700-4022
88212 Ravensburg Email: Adresse
Ansprechpartner:   Homepage: Homepage
 
 Online bewerben
 Stellenangebot drucken
 Stellenangebot weiterempfehlen
 Stellenangebot merken

Branche: Pharma
Berufsgruppe: Betriebswirtschaftliche Berufe
Position: Fachkraft

 
 
Unsere Netzwerkpartner Südwestmetall Bezirksgruppe Ulm Ulmer City Marketing eV Karrieretag Familienunternehmen Hochschule Neu-Ulm Buchhandlung Hugendubel Kreissparkasse Biberach ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaf IHK-Ulm-Ausbildungsatlas Unsere Netzwerkpartner
Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz